Besucherinformationen

Sie möchten Verwandte/ Bekannte, die sich in unserer Klinik aufhalten, besuchen? Hier finden Sie wichtige Informationen für Ihren Besuch:

 

 

 

Besuchszeiten

Unsere Patienten können täglich in der Zeit von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr Besuch empfangen. Ausgenommen davon sind Therapie-, Visiten- und Vortragszeiten.

Die Nachtruhe beginnt um 22:00 Uhr. Wir bitten Sie, diese Zeit einzuhalten.

Aufenthaltsräume und Cafeteria für Ihren Besuch

Aufenthaltsräume

Bei Ihren Besuchen steht Ihnen neben dem Patientenzimmer ein Aufenthaltsraum auf der Station zur Verfügung.

Cafeteria

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit unsere Cafeteria, die sich mitten im Gelände des Orthopädischen Zentrums befindet, zu nutzen. In sehr angenehmer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit zu verweilen und aus dem breiten Angebot an Speisen und Getränken auszuwählen. Während der Sommermonate lädt unsere großzügig gestaltete Terrasse zum Aufenthalt im Freien ein.

Öffnungszeiten

Montag- Freitag8:00 Uhr- 18:00 Uhr
Sonnabend, Sonntag, Feiertags:11:30 Uhr- 18:00 Uhr

Angebot
Zeitungen, Illustrierte und ein Sortiment an Dingen des täglichen Bedarf gehören ebenso zum Angebot. Die Mitarbeiter der Küche bereiten alle Speisen nach individuellen Wünschen zu.Donnerstag ist Pizzatag. Tages- und Wochenangebote bereichern das Angebot der Speisekarte:

Speiseplan

Anreise und Parkmöglichkeiten

Zu erreichen ist unsere Einrichtung von Niesky kommend ca. 200m rechts hinter dem Ortseingang. Hier finden Sie einen ausgeschilderten Parkplatz.

Von Görlitz kommend biegen Sie ca. nach 400 m links in die Horkaer Strasse ein (Ausschilderung Orthopädisches Zentrum beachten). Hier biegen Sie ca. 100m nach dem Nettomarkt links auf den Parkplatz des Orthopädischen Zentrums ein.

Von Bad Muskau kommend folgen Sie ca. 4,5 km immer der Hauptstrasse bis zur Kreuzung an der Friedhofsmauer (markanter Eckturm). Hier biegen Sie rechts in Richtung Niesky ab und biegen dann ca. 100 m nach dem Nettomarkt links auf den Parkplatz des Orthopädischen Zentrums ein.

Adresse:
Orthopädisches Zentrum
Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Horkaer Str. 15-21
02929 Rothenburg
 
Parkmöglichkeiten:
Für unsere Patienten und Besucher stehen kostenfreie Parkplätze am Haus zur Verfügung.
Unsere Hausordnung

1. Medikamente
Bitte bringen Sie Ihre Medikamente zur Behandlung von Begleiterkrankungen für die Dauer Ihres Kuraufenthaltes mit (ca. 3-4 Wochen).

2. Betäubungsmittel
Der private Besitz und Gebrauch von Betäubungsmitteln jeder Art ist auf dem gesamten Klinikgelände nicht erlaubt. Ausgenommen davon sind Medikamente, die ärztlich verordnet wurden.

3. Rauchen
Das Rauchen ist in allen Räumen der Klinik generell untersagt. Raucher benutzen bitte die Raucherinseln im Klinikgelände. Bitte beachten Sie, dass bei jeglicher Rauchentwicklung die Rauchmelder in allen Räumlichkeiten des Hauses ansprechen und automatisch die Alarmierung der Feuerwehr erfolgt. Die Einsatzkosten der Feuerwehr müssen Ihnen in Rechnung gestellt werden.

4. Alkoholbeschränkung
Wir bitten Sie im Interesse eines bestmöglichen Erfolges Ihrer stationären Heilbehandlung, den Verbrauch von Alkohol auf ein Mindestmaß zu beschränken.

5. Brandschutz
Das Verwenden von offenem Licht (brennende Kerzen u.ä.) ist aus Sicherheitsgründen in allen Räumen der Klinik verboten.
Bei Bränden und Katastrophen folgen Sie bitte den Anweisungen des Hauspersonals bzw. der Rettungsmannschaften. Der Sammelplatz bei Notsituationen befindet sich vor dem Rondell am Georgshaus/Klinik für Rehabilitation (ist ausgeschildert).

6. Mobiltelefone
Die von Mobiltelefonen ausgehenden elektromagnetischen Wellen stellen Gefahren für Patienten mit Herzschrittmacher dar und können zudem zu Abweichungen bei den diagnostischen Geräten führen. Der Gebrauch von Mobiltelefonen ist deshalb im gesamten Klinikgebäude nicht gestattet.

7. Verwendung elektrischer Geräte
Außer Haartrocknern, Rasierapparaten und batteriebetriebener Unterhaltungs-elektronik dürfen keine elektrischen Geräte mitgebracht werden. Sollten Sie einen Laptop benutzen wollen, muss durch die Abteilung Technik unseres Hauses eine sicherheitstechnische Prüfung durchgeführt werden. Bitte informieren Sie das Pflegepersonal.

8. Verlassen des Klinikgeländes
Spaziergänge im Stadtgebiet von Rothenburg sind Ihnen gestattet.
Beurlaubungen sind grundsätzlich nicht möglich. Ausnahmen können nur bei nachgewiesenen Notfällen und nach Genehmigung durch den Arzt und die Krankenkasse erfolgen.
Eine selbständige vorzeitige Abreise gilt als Abbruch der Heilbehandlung und wird dem Versicherungsträger mitgeteilt.

9. Besuchszeiten
Nach unserer derzeitigen Besuchsregelung kann Besuch
täglich in der Zeit von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr empfangen werden. Ausgenommen davon sind Therapie-, Visiten- und Vortragszeiten.

10. Nachtruhe
Die Nachtruhe beginnt um 22:00 Uhr. Wir bitten Sie, diese Zeit einzuhalten.

11. Anreise/Abreise/Parken
Zur An- und Abreise ist es Ihnen gestattet, das Klinikgelände von der Martin-Ulbrich-Straße aus zu befahren. Das Abstellen von patienteneigenen Fahrzeugen ist nur auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen außerhalb des Klinikgeländes erlaubt.

12. Post
Eingehende Post wird Ihnen vom Stationspersonal ausgehändigt. Bei Geld- und Einschreibesendungen erhalten Sie eine Quittung.

13. Sicherheit
Nicht gestattet sind:

  • das Betreten haustechnischer Anlagen und Räume,
  • das Betreten des Küchenbereiches,
  • die unbeaufsichtigte Nutzung von Therapieräumen.

14. Haftung
Wir bitten Sie, alle Einrichtungsgegenstände schonend zu behandeln. Gehen Sie bitte auch sorgsam mit Ihrem Zimmer-/Safeschlüssel sowie der TV-Fernbedienung um. Sie haften insoweit für Schäden, die von Ihnen schuldhaft verursacht wurden. Schäden bzw. notwendige Reparaturen melden Sie bitte umgehend dem Stationspersonal.