Aktuelle Jobangebote

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH, verfügt über eine überregional anerkannte Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten, eine Klinik für Rehabilitation mit 65 Betten sowie ein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen und eine Tagespflege.

Arzthelferin/Arzthelfer, Medizinische/-n Fachangestellte/-n

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Ambulanz in der Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten eine/einen

Arzthelferin /Arzthelfer

Medizinische/-n Fachangestellte/-n

Das Arbeitsverhältnis wird in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden bis 30 Stunden und vorerst befristet für ein Jahr vereinbart. Die Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird angestrebt.    

Wir suchen eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit abgeschlossener Ausbildung und freundlichen und sympathischen Auftreten, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Ein aktuelles Zertifikat für den Strahlenschutzkurs nach §18a RöV wäre wünschenswert.

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben mit flexiblen Arbeitszeiten, ein kollegiales und engagiertes Team, welches Sie aktiv bei der Einarbeitung unterstützt sowie eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld. Ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen zur Verfügung.

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit zusätzlichen Leistungen wie betrieblicher Altersvorsorge, vermögensbildende Leistungen, Kinderzuschlägen sowie einer Jahressonderzahlung.

Für erste Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Gabriele Lebeda, Telefon 035891-42-110 bzw. die Pflegedienstleiterin, Frau Brigitte Kerger, Telefon 035891-42-301 bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

 

Fachärztin/Facharzt für Orthopädie (und Unfallchirurgie) oder Physikalische und Rehabilitative Medizin

Für die Unterstützung unseres Rehateams in der Klinik für Rehabilitation suchen wir ab 1. Juni 2017 eine/n

Fachärztin/Facharzt für Orthopädie (und Unfallchirurgie) oder Physikalische und Rehabilitative Medizin

In der Klinik für Rehabilitation werden jährlich ca. 1000 stationäre und 100 ambulante Anschlussheilbehandlungen und Heilverfahren auf orthopädischem Fachgebiet durchgeführt. Der Hauptschwerpunkt ist die Rehabilitation der Patienten aus der Fachklinik für Orthopädie nach endoprothetischer Versorgung des Knie-, Hüft- oder Schultergelenkes, die AHB nach gelenknahen Frakturen sowie nach Wirbelsäulenoperationen.

Hierfür suchen wir eine/n kompetente/n und teamfähige/n Fachärztin/-arzt mit Interesse an moderner Rehabilitationsmedizin. Kenntnisse auf den Gebieten Osteologie, manueller Medizin, Neuraltherapie, Akupunktur, Naturheilkunde sind gern gesehen, aber nicht Bedingung.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Betreuung unserer orthopädischen Patienten in der Klinik für Rehabilitation, bei Interesse die Teilnahme am Ruf- und  Bereitschaftsdienst des Orthopädischen Zentrums sowie Rettungsdienst der Region sowie Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik für Rehabilitation.

Wir erwarten Engagement, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, schnelle Teamintegration sowie organisatorische Fähigkeiten.

Die Identifizierung mit der Zielsetzung eines Diakonischen Unternehmens und dem Leitbild der Einrichtung wird vorausgesetzt. 

Sie erwartet eine offene und kollegiale Atmosphäre im Team, eine abwechslungsreiche und interessante ärztliche Tätigkeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten (gern auch Teilzeit) und eine großzügige Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz im landschaftlich reizvollen Umfeld der Oberlausitz und der Stadt Görlitz. Die Vergütung und Sozialleistungen sind der Aufgabe entsprechend dotiert und richten sich nach dem Abschluss Marburger Bund für Kommunale Häuser. Eine zusätzliche Altersversorgung wird gewährleistet.

Für erste Kontakte steht Ihnen die Leitende Oberärztin der Klinik für Rehabilitation, Frau Dr. Engelbert, unter Telefon 035891-42-520 und die Personalleiterin, Frau Lebeda, unter Telefon 035891-42-110 oder Fax 035891-42-102 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus gGmbH
Geschäftsführung, Horkaer Str. 15-21 in 02929 Rothenburg
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

Gebäudereiniger(m/w.) bzw. Reinigungskraft (m/w)

Zur Unterstützung unseres Haus-und Service-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Gebäudereiniger(m/w.) bzw. Reinigungskraft (m/w) in Teilzeit mit 25 Wochenstunden zur befristeten Anstellung (zunächst 12 Monate).


Ihre Aufgaben:

- Eine anspruchsvolle Tätigkeit in der Krankenhaus-und Unterhaltsreinigung;

- Gewährleistung der ordnungsgemäßen Anwendung der zur Verfügung stehenden Reinigungs-und Desinfektionsmittel;

- Tätigkeit in wechselnden Diensten sowie an Sonn- und Feiertagen nach langfristigem Dienstplan.


Ihr Profil:

- Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

- Verantwortungsbewusstsein

- Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise.


Ihre Vorteile:

- Chance auf Verlängerung bzw. Entfristung des Vertrages

- Kein Mindestlohn, sondern leistungsgerechte Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit Altersversorgung

- Weitere Sozialleistungen sowie volle Jahressonderzahlung,

- Angenehmes Arbeitsklima, intensive Einarbeitung, moderne Arbeitstechnik


Für Kontakte stehen Ihnen die Personalleiterin Frau Lebeda, unter Telefon 035891-42-110 oder die Hygienefachkraft, Frau Seher, unter Telefon 035891-42-219 zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung  richten Sie bitte: an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH,
Geschäftsführung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.

E-Mail: info@klinik-rothenburg.de; Internet: www.klinik-rothenburg.de

Fachkraft (w/m) Bereich der Eingliederungshilfe

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für sein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen:

eine Fachkraft (weiblich/männlich) für den Bereich der Eingliederungshilfe mit folgenden möglichen Berufsabschlüssen: Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut, Musiktherapeut (jeweils weiblich/männlich)

in Teilzeit für 30 Wochenstunden (zunächst befristet für 12 Monate, Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird angestrebt).

Hauptinhalt der Stelle bildet die Planung, Organisation und Durchführung von Fördermaßnahmen für unsere Bewohner. Dazu gehören kognitive Angebote, Angebote im Lebenspraktischen Bereich, der Mobilität und Freizeitgestaltung. Des weiteren Förderung von Kommunikation, Kreativität und sozialer Beziehung der Bewohner untereinander. Unterstützung bei der Erstellung individueller Förder- und Betreuungspläne, sowie Entwicklungsberichte.

Von Vorteil wäre eine Vorbildung im musikalisch-therapeutischen Bereich, um bestehende Konzepte weiterzuführen. Hier unterstützen wir auch grundsätzlich Weiterbildungen. Bei der Einarbeitung und Eingewöhnung werden Sie von unserem jungen und dynamischen Team begleitet und unterstützt.

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit zusätzlichen Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, vermögensbildende Leistungen, Kinderzuschläge sowie eine Jahressonderzahlung.

Bei der Dienstplangestaltung berücksichtigen wir Ihre Wünsche und familiären Interessen.

Für erste Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Gabriele Lebeda, Telefon 035891-42-110 bzw. der Leiter des Wohnpflegeheimes, Herr Kurczyk, Telefon 035891-42-551 bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:    
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.

E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

Fachärztin/-arzt für Orthopädie/Unfallchirurgie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachärztin/-arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Spezialisierung auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie

Das Spektrum der Klinik umfasst alle orthopädischen Erkrankungen.
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich der Gelenkendoprothetik, der operativen und konservativen Wirbelsäulenbehandlung, der arthroskopischen Diagnostik und Therapie, der Handchirurgie sowie der operativen Behandlung rheumatischer Erkrankungen. Neben der stationären Behandlung gewinnt die ambulante operative Behandlung zunehmend an Bedeutung.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe und sehr gute Arbeitsbedingungen. Die Vergütung und die Sozialleistungen orientieren sich am Abschluss Marburger Bund Kommunaler Bereich. Eine zusätzliche Altersversorgung besteht bei einer Kirchlichen Zusatzversorgungskasse. Die Identifizierung mit der Zielsetzung eines Diakonischen Unternehmens und dem Leitbild unserer Einrichtung wird vorausgesetzt. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem landschaftlich reizvollen Umfeld. Rothenburg liegt nur 100 km von Dresden entfernt sowie ganz in der Nähe zur Jugendstilstadt Görlitz, dem Tor nach Schlesien und dem Riesengebirge.

Sie haben noch Rückfragen?
Für erste Kontakte steht Ihnen zur Verfügung:

Ltd. Chefarzt der Klinik
Herr Dr. med. Torsten Menzel
Telefon 035891-42-200
 
Geschäftsführer
Herr Jörg Ruppert
Telefon 035891-42-101

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Geschäftsführung
Horkaer Str. 15-21
02929 Rothenburg


E-Mail:
info@klinik-rothenburg.de

Assistenzärztin/-arzt in Weiterbildung

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n

Assistenzärztin/-arzt in Weiterbildung  zur/zum FÄ/FA Orthopädie und Unfallchirurgie

Das Spektrum der Klinik umfasst alle orthopädischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich der Gelenkendoprothetik, der operativen und konservativen Wirbelsäulenbehandlung, der arthroskopischen Diagnostik und Therapie, der Handchirurgie sowie der operativen Behandlung rheumatischer Erkrankungen. Neben der stationären Behandlung gewinnt die ambulante operative Behandlung zunehmend an Bedeutung.

Der Chefarzt ist im Besitz der Weiterbildungsermächtigung (36 Monate) für den orthopädischen Ausbildungsabschnitt der Facharztweiterbildung Orthopädie /Unfallchirurgie.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe und sehr gute Arbeitsbedingungen. Die Vergütung und die Sozialleistungen orientieren sich am Abschluss Marburger Bund Kommunaler Bereich. Eine zusätzliche Altersversorgung besteht bei einer Kirchlichen Zusatzversorgungskasse.

Die Identifizierung mit der Zielsetzung eines Diakonischen Unternehmens und dem Leitbild unserer Einrichtung wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem landschaftlich reizvollen Umfeld. Rothenburg liegt nur 100 km von Dresden entfernt sowie ganz in der Nähe zur Jugendstilstadt Görlitz, dem Tor nach Schlesien und dem Riesengebirge.

Für erste Kontakte steht Ihnen der Ltd. Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Torsten Menzel,  unter Telefon 035891-42-201 oder die Personalleiterin, Frau Gabriele Lebeda, unter Telefon 035891-42-110  zur Verfügung.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Orthopädisches Zentrum
Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Geschäftsführung
Horkaer Str. 15-21
02929 Rothenburg

E-Mail: info@klinik-rothenburg.de
Internet: www.klinik-rothenburg.de

Fachärztin/-arzt für Innere Medizin mit der Zusatzweiterbildung Geriatrie

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
verfügt über eine überregional anerkannte Fachklinik für Orthopädie
mit 90 Betten, eine Klinik für Rehabilitation mit 65 Betten, ein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen und eine Tagespflegeeinrichtung.

Zur Unterstützung unseres REHA-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachärztin/-arzt für Innere Medizin mit der Zusatzweiterbildung Geriatrie in Teilzeit 30 Stunden wöchentlich

In der Klinik für Rehabilitation werden jährlich ca. 900 stationäre und ca. 50 ambulante Anschlussheilbehandlungen bzw. Heilverfahren auf orthopädischem Fachgebiet durchgeführt.

Hierfür suchen wir eine/n und teamfähige/n Fachärztin/-arzt für Innere Medizin mit Interesse an moderner Rehabilitationsmedizin. Die Zusatzweiterbildung Geriatrie ist erforderlich. Kenntnisse auf den Gebieten Diabetologie, Nephrologie und Sonographie incl. Doppler sind erwünscht.

Das Arbeitsgebiet umfasst die medizinische Betreuung unserer überwiegend älteren und teilweise hochbetagten orthopädischen Patienten in der Klinik für Rehabilitation, die Überwachung, Behandlung und ggf. weiterführende Diagnostik internistischer Begleit-Erkrankungen, die internistisch-konsiliarische
Tätigkeit in der Fachklinik für Orthopädie und Mitarbeit in der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik für Rehabilitation.

Wir erwarten Engagement, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung schnelle Teamintegration sowie organisatorische Fähigkeiten. Die Identifizierung mit der Zielsetzung eines Diakonischen Unternehmens und dem Leitbild der Einrichtung wird vorausgesetzt.

Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team mit familienfreundlichen Arbeitszeiten und großzügiger Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz im landschaftlich reizvollen Umfeld der Oberlausitz und der Stadt Görlitz , eine Arbeitszeit ohne Bereitschaftsdienste bei 30 Wochenstunden bzw. nach Vereinbarung. Die Vergütung und Sozialleistungen sind der Aufgabe entsprechend dotiert und richten sich nach dem Abschluss Marburger Bund für Kommunale Häuser.

Sie haben noch Rückfragen?
Für erste Kontakte steht Ihnen zur Verfügung:

Ltd. Chefarzt der Klinik
Herr Dr. med. Torsten Menzel
Telefon 035891-42-200
 
Geschäftsführer
Herr Jörg Ruppert
Telefon 035891-42-101

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Geschäftsführung
Horkaer Str. 15-21
02929 Rothenburg


E-Mail:
info@klinik-rothenburg.de